Junggesellenabschied

AUFGRUND DER AKTUELLEN ENTWICKLUNGEN DER COVID-19-PANDEMIE FINDEN BIS AUF WEITERES KEINE VERANSTALTUNGEN DER ERLEBNIS-BRAUEREI STATT!

Erst brauen – dann trauen! In der Hachenburger Brau-Werkstatt können künftige Bräutigame und Bräute gemeinsam mit ihren besten Freunden das eigene Hochszeitsbier brauen.

Bevor es dann an die Arbeit geht, dürfen sich die Hobby-Brauer bei einem Westerwälder Brauerfrühstück erst einmal stärken. Beim Braukurs geht es dann zur Sache: In circa 6 Stunden wird nach einem Rezept, das sich die Gruppe selbst aussucht, das eigene Hochzeitsbier gebraut.

Das fertig gereifte Bier kann nach 8-wöchiger Reifezeit in Hachenburg abgeholt werden. Zum Abschluss des Brautages können wir Ihnen beliebte Kneipen in Hachenburg empfehlen.

Brauer, Braukurs, Jungesellenabschied

Brau-Werkstatt, Sud
Hachenburger, Braukurs, Brauer


Hier Paket buchen

  • Ein ca. 6-stündiger Braukurs, begleitet durch einen Biersommelier/Braumeister
  • Eine Bierprobe vorab für den Weg  (1 x 5-Liter-Partyfass je 8 Personen)
  • Alle vor Ort verzehrten Speisen und Getränke
  • Die Abfüllung des selbst gebrauten Biers in 2 x 30-Liter-KEG-Fässern für die Hochzeitsfeier (exkl. Pfand)
  • Kosten: bis 8 Personen: 990,– € komplett,
  • jede weitere Person 119,– € pro Person.

Fragen?

Ihre Ansprechpartnerin Berät Sie gerne!

Rebekka Weber

Veranstaltungskauffrau

Tel.: +49 (0) 2662 / 808-88

r.weber@hachenburger.de


Kontakt

Westerwald-Brauerei

H. Schneider GmbH & Co. KG

Am Hopfengarten 1

57627 Hachenburg

Geschäftsführer: Jens Geimer

Telefon: +49 (0)2662-808-0

Telefax: +49 (0)2662-808-80

E-Mail: info@hachenburger.de

Öffnungszeiten

Montags - Donnerstag:

08.00 - 17.00 Uhr

Freitag:

08.00 - 13.00 Uhr

 

Wichtiges